Feuchte Aussprache oder zu trockener Mund – was tun?

Hattest Du beim Sprechen auch schon einmal das Gefühl, dass sich zu viel Spucke im Mund sammelt? Und Du Angst hattest, mit allzu „feuchter Aussprache“ unangenehm aufzufallen? Offensichtlich bewegt dieses Thema viele Menschen, glaubt man der Such-Statistik auf meiner Website. Überraschend oft fand sich im letzten Jahr darin die Frage nach der feuchten Aussprache. Das zeigt: [...]

2024-06-09T22:05:57+02:0019. Februar 2024|Audio-Beiträge, Stimmcoaching|0 Kommentare

Negative Gedanken beim Präsentieren loswerden: Tipps vom Experten

Das kennst Du wahrscheinlich auch. Du bist kurz davor, eine große Präsentation zu halten, und schon beginnt sich die Gedankenspirale in deinem Kopf zu drehen. Negative Gedanken kreisen in Deinem Kopf und lähmen Dich. Dein Selbstbewusstsein sinkt, deine Körpersprache wirkt unrund, Deine Gesten unsicher. Deine Stimme verliert den angenehmen Klang. Und weil Du bemerkst, dass [...]

Die Macht der Stimme: Auftreten, charismatisch wirken, überzeugen!

Die Macht der Stimme: Auftreten, charismatisch wirken, überzeugen! Mehr Präsenz, Strahlkraft und Ausdruck entfalten Ihre Stimme und Ihr authentischer Auftritt sind gerade in dieser kritischen Zeit enorm wichtige Instrumente, um andere von sich zu überzeugen. Der Ton macht die Musik! Wann immer Sie präsentieren, vortragen, verkaufen oder verhandeln - Ihr Tonfall, Ihre Sprechweise enttäuschen oder [...]

Nervös beim Präsentieren? Nie wieder Lampenfieber!

Nervös beim Präsentieren? Nie wieder Lampenfieber! Sicher und souverän auftreten, spontan sprechen und präsentieren Nervosität und Lampenfieber ist täglich für unzählige mühsame Minuten während Meetings, Besprechungen, Tagungen und Kongressen verantwortlich. Ohne es zu wollen, nerven angespannte Redner ihr Publikum durch eckige Körpersprache, fahrige unsouveräne Gestik, zu schnelle galoppierende Sprechweise und nervtötende „ähm“. In diesem Praxis-Seminar [...]

2020-05-09T19:41:06+02:006. Mai 2020|0 Kommentare

Kann man Smalltalk lernen? Klar – mit diesen drei Schritten.

Zum Telefon gegriffen und seinen ersten Coachingtermin vereinbart hatte Ing. Metzinger* spontan nach der Rückkehr von seiner Reise zur Konzernzentrale in Amsterdam. "Smalltalk lernen und anwenden" war sein Anliegen. Als technischer Leiter der Produktion in Österreich hatte er im obligatorischen Führungskräftemeeting routiniert die aktuellen Zahlen berichtet. Wenn es um seine [...]

2022-10-02T18:14:08+02:0023. Oktober 2019|Smalltalk, Stimme und Rhetorik|2 Kommentare

Stimme fit für wichtige Momente

Ich war echt verblüfft, als ich sah, wie mein Schweizer Kollege Jörg Eugster am letzten Donnerstag in Graz Richtung Bühne ging. Er stand so wie ich auf der Rednerliste der "Langen Nacht der Inspiration", einer wunderbaren Veranstaltung, konzipiert von Magda Bleckmann. Zehn Redner mit jeweils zehnminütigen Impulsvorträgen sollten das Publikum begeistern. Die gut gelaunten [...]

Selbstbewusst werden durch souveräne Sprache und kraftvolle Stimme

Selbstbewusst werden! - Drei Tipps Selbstbewusst auftreten und den eigenen Standpunkt sicher und souverän vertreten ist heute so wichtig wie nie zuvor. Denn wie oft setzen sich im Beruf, im Privatleben, aber auch in der Öffentlichkeit genau jene durch, die unausgegorene Ideen und krude Standpunkte mit vordergründiger Lautstärke verkünden. Währenddessen bleiben kluge Gedanken, wichtige Ideen [...]

So bekommen Sie Ihr Lampenfieber in den Griff – Teil 2

Lampenfieber: Angst vor der Scham? Im ersten Teil dieses Blog-Beitrages zum Lampenfieber haben wir uns die Auswirkungen und Hintergründe von Lampenfieber angesehen. Ich finde nämlich, dass es sehr wichtig ist, als erstes zu verstehen, was in unseren Hirnen und Körpern vor sich geht, um dann im zweiten Schritt die wirklich richtigen und passenden Tools anzuwenden, [...]

So bekommen Sie Ihr Lampenfieber in den Griff – Teil 1

Wenn vor dem Vortrag die Knie zittern Gehören Sie auch zu jenen Menschen, denen schon alleine bei dem Gedanken, sich öffentlich zu äußern, vor lauter Lampenfieber ganz anders wird? Die bereits Schweißausbrüche bekommen bei der Idee, vor Publikum eine Rede oder Präsentation zu halten? Wenn ja, dann sind sie damit nicht allein. Die so unnötige [...]

Ist der Stimmcoach selbst noch nervös, hat er noch Lampenfieber?

Herr Fischbacher, sie sind vor Auftritten immer noch nervös? Schon im ersten Teil des Podcasts (nachzuhören hier <<) kam die Sprache auf die hörbare Unsicherheit in der Stimme durch Lampenfieber und Auftritts-Nervosität. Podcast zum Thema Nervosität Hören Sie auch  den 2. Teil des Interviews von Beatrice Fischer-Stracke mit Arno Fischbacher für ihren Podcast "Die Stimme als [...]

Nach oben