Ich erlebe das in vielen Gesprächen: Ich stelle mich vor und die Menschen sagen dann, „Aha, der Arno Fischbacher ist Wirtschafts-Stimmcoach, was ist denn das eigentlich? Was tust Du denn da konkret? Geht es da darum, eine schönere Stimme zu bekommen?“ Da packt es mich jedes Mal. Da spüre ich jedes Mal, wie wichtig meine Arbeit ist. Wie wichtig diese Aufklärungsarbeit zur unbewussten Macht der Stimme ist.

Deshalb rufe ich Euch heute zur Stimme-Challenge 2020 auf:

Stimme-Challenge 2020

Wie hältst Du’s mit Deiner Stimme?

Ich kann mir gut vorstellen, dass auch Du insgeheim weißt: Stimme hat Macht? Es ist doch ein ein geflügeltes Wort: „Der Ton macht die Musik!“. Doch dann sag mir: Weshalb eigentlich punkten nach wie vor so wenige Menschen mit dem, was man mit einem schönen Begriff „Voice awareness“ (auf Deutsch am besten übersetzt mit: Stimm-Gewahrsamkeit) bezeichnet? Warum arbeiten dann so wenige Menschen mit dem bewussten Einsatz ihrer Stimme in der Kommunikation?

Mach das Jahr 2020 zum Jahr Deiner Stimme!

Es macht mich manchmal ganz kribbelig zu sehen, wie viel Ergebnis täglich verschenkt wird durch die pure Nichtbeachtung der Stimme. Durch das vorsätzliche Ignorieren dieses wichtigsten Ausdrucks-Kanals im Sprechen! Genau das motiviert mich und treibt mich an, in meinen Coachings, beim Schreiben meiner Bücher, beim Publizieren in meinem Blog und in meinen Videos. Und deshalb rufe ich Dich heute dazu auf:

Mach das Jahr 2020 zum Jahr Deiner Stimme!

Mach mit bei der Stimme-Challenge 2020!

Stimme-Test

Stell Dir folgende Fragen:

Weshalb eigentlich wirkt sich die Arbeit an der Stimme so stark auf das Charisma eines Menschen aus? Warum entwickeln Menschen, die ihr Stimmbewusstsein weiterentwickeln, eine so viel höhere Ausstrahlung? Und warum gewinnen diese Menschen in den wichtigen Momenten ihrer Kommunikation so viel mehr Wirkung auf andere? Und warum sind die besser in der Lage, das „Ja“ anstelle des „Nein“ zu erzielen?

Nimm die Stimme-Challenge 2020 an:

  • Analysiere: In welchen Momenten Deiner Kommunikation kommt es auf Deine Stimme ganz besonders an?
  • Notiere: Wo genau definierst Du die „Stimme-Momente“ in Deinen Gesprächen, Deinen Präsentationen, Deinen Telefonaten? Oder in Deinen Schulungen, Deinen Onlineangeboten, Deinen Videos?
  • Rechne: Woraus genau wird der Zugewinn bestehen, wenn Du diese entscheidenden Momente noch besser bewältigst?

Schreib mir Deine Gedanken unten in die Kommentare

Hol Dir noch mehr Wirkkraft Deiner Stimme. Mach das Jahr 2020 zum Jahr der Macht Deiner Stimme!

Deine Stimme wirkt. Voice sells!

Herzlich

Arno Fischbacher

Dein Business-Stimmcoach