Wenn ein Stimmcoach den Stimmcoach interviewt

Die meisten Menschen sind sich der Macht ihrer Stimme nicht bewusst. Es wird genuschelt, gequetscht, gepresst und gehaucht, was das Zeug hält. Stimmcoaching? Wozu! Dabei haben wir Menschen doch alle Werkzeuge in uns. Doch wie kann Stimmcoaching erfolgreich unterstützen?

„Die Stimme als Erfolgsfaktor“ heißt der großartige Podcast meiner Münchner Trainerkollegin Beatrice Fischer-Stracke, die mich einlud, mit ihr über die Macht der Stimme und deren Bedeutung in Job und Business zu sprechen.

Auf der Website Ihres Blogs schrieb Beatrice Fischer-Stracke: „Das Gespräch mit Arno Fischbacher war so spannend und unterhaltsam, wissenswert und lehrreich, dass 90 Minuten wie im Flug vergangen sind. Deshalb habe ich nun das Interview zweigeteilt. Den 2. Teil unseres Gesprächs kann man dann in der nächsten Episode hören.

Hören Sie hier den ersten Teil des Interviews:

Freuen Sie sich mit mir auf den 2. Teil des Interviews – hier verrate ich auch, ob ich nach wie vor Lampenfieber habe oder nicht.

Ihr

Arno Fischbacher 

 

Hören Sie auch den zweiten Teil des Interviews: Ist der Stimmcoach selbst noch nervös?
Hier können Sie den Beatrice Fischer-Strackes Podcast abonnieren: www.stimme-fuer-erfolg.de

 

Besprechungstermin in Kalender eintragen

P.S.: Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag mögen. Wenn das so ist, teilen Sie ihn doch bitte in einem Ihrer Netzwerke! Haben Sie eine Frage oder wollen Sie meine Gedanken mit mir diskutieren? Schreiben Sie einen Kommentar! Ich freue mich auf Ihre Meinung!