BLOG_AmazonasIch freue mich immens auf den kommenden Sommer. Ganz speziell auf den Juli. Ab 13. diesen Monats ziehe ich mich nämlich zurück. Sehr weit weg. Ich werde drei Wochen in einem Heilcamp mit spirituellen Zeremonien, Blütenbädern und faszinierenden Flussreisen verbringen. Im peruanischen Amazonas. Bei meinem langjährigen Freund Don Pedro, Baumschamane und Lichtbringer aus dem Regenwald! Er stammt aus einer alten Curandero Familie. In Peru sind Curanderos Heiler, die die Kenntnis besitzen, mit spirituellen Energien, unter anderem auch mit magischen Gesängen, Menschen in wichtigen seelischen und körperlichen Anliegen zu helfen. Don Pedro ist ein Meister im Gesundsingen. Er besingt die Menschen während der spirituellen Zeremonien mit seinen machtvollen, wohlklingenden sanften Liedern. Er singt in Ketschua, der Sprache der Inka Völker. Diese Gesänge nennen sich Icaros und entstehen seit Generationen während teils mehrjähriger Heilpflanzen-Diäten allein im Regenwald. Don Pedro ist einer der wenigen Meister des Icaro, die es in Peru noch gibt. Ein echtes, faszinierendes und überwältigendes Privileg, ihm zu lauschen.

Es geht also – wie könnte es anders sein – auch um die Stimme. Die magische, heilende, von Don Pedro und auch um unsere innere Stimme, die wir nur finden können, wenn wir in der Stille sind. Diese Stille und Zurückgezogenheit bietet die außergewöhnliche Atmosphäre des Amazonas. Aber wir werden auch die eine oder andere Stimmübung in unseren Tagesablauf im Regenwald einbauen.

Ich kann es kaum mehr erwarten, für drei Wochen in ein völlig anders geprägtes Dasein eintauchen zu dürfen. Peru empfängt diejenigen, die dort geistig hingehören, mit ganz besonderen Schwingungen und speziellen Heilenergien für Körper, Geist und Seele, davon bin ich überzeugt. Wir werden alle transformiert zurückkehren und mit neuen Energien unsere Mission im Leben weiter voranbringen.

Es sind noch einige Plätze frei. Kommen Sie mit und wagen Sie das Abenteuer Amazonas? Weitere Infos finden hier, auch ein Video mit Impressionen vom Amazonas.

Ihr
Arno Fischbacher