Verräterische Zuhör-Laute

Kann die Stimme selbst beim Zuhören überzeugen? Zuhören ist nicht gleich zuhören! Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass sie ihre innere Einstellung während eines Gespräches selbst dann durch den Stimmklang verraten, wenn sie gar nicht sprechen, sondern zuhören! In diesem Beitrag lesen Sie, weshalb der Klang Ihres unscheinbaren Zuhör-"Mmhm" Ihre innere Haltung enttarnen und den Gesprächsverlauf [...]

Telefonverkauf – Stimmlich überzeugen, nicht nerven! – Teil 1

Gehören Sie auch zu jenen Menschen, die Telefonverkauf und Anrufe zur Kaltakquise nicht so wirklich lieben? Haben auch Sie schon im Vorfeld richtig Horror davor, zu erleben, dass das Gespräch – wenn Sie sich denn endlich aufgerafft haben – nicht in Gang kommt, und sie nur Ausflüchte hören, warum man jetzt nicht mit Ihnen sprechen [...]

23. November 2016|Stimme und Verkauf|0 Kommentare

Wenn Sie noch keine haben, dann brauchen Sie eine

Sie besteht aus den Facetten Design, Wording, Communication, Culture und Behaviour. Sie ergibt im besten Fall ein harmonisches Gesamtbild. Sie reflektiert Ihren Mitarbeitern und der Öffentlichkeit, wie Sie als Unternehmen sich sehen. Ihre Corporate Identity! Wie kommen Sie zu einer stimmigen CI? Sie legen Logo, Schrifttypen, Tonalitäten und Bildsprachen fest. Mit einem Wort, Sie bestimmen, [...]

20. März 2016|Stimmcoaching, Stimme und Verkauf|0 Kommentare

Stimme bewusst im Verkauf einsetzen

Selbst wo das Verkaufswissen groß und der Verkaufsprozess perfekt durchdekliniert ist, verbirgt sich oft ein gravierendes Problem: Wenn auch das Grundsätzliche kognitiv verstanden und gut eingeübt ist, merken viele nicht, dass die Stimme eine ganz andere Botschaft sendet. Ihr Gegenüber nimmt wahr, wenn Sie Verkaufsdruck haben, und hört heraus, wenn eine gelernte „Erfolgsformel“ aufgesagt wird. [...]

12. Februar 2014|Stimmcoaching, Stimme und Verkauf|0 Kommentare

Das Telefon, dein Freund und Helfer: Nutzen Sie die Vorteile der Telefonakquise konsequent (Martin Limbeck)

Das Telefon ist und bleibt eines der wichtigsten Kommunikationsmittel und damit die Visitenkarte des Verkäufers bzw. des Unternehmens – sowohl Kunden als auch Geschäftspartnern gegenüber. Da sind bestimmte Regeln selbstverständlich: 1. Nehmen Sie Äußerungen des Kunden nie persönlich, 2. sorgen Sie für eine ruhige Umgebung beim Telefonieren, und 3. verwenden Sie ein Headset – gerade [...]

12. Februar 2014|Gastbeiträge, Stimme und Verkauf|0 Kommentare